19. November, 18:00-19:30 Uhr, Druckereihalle

***ABGESAGT*** Denkmöbel. Zur Geschichte der Schreibassistenzen vom Barock bis zum smart desk.*** Vortrag

Die Geschichte der Künstlichen Intelligenz reicht weiter zurück als bis zur Dartmouth-Konferenz 1956 oder zu den Anfängen der Kybernetik. In einem historischen Bogen von barocken Mensch-Maschine-Interaktionen – etwa bei Leibniz – über die Maschinenbegeisterung im schreibseligen 18. Jahrhundert bis zu neusten AI-Anwendungen entwirft der Vortrag ein Panorama des gemeinsamen Denkens von Autoren und ihren Schreibmöbeln.

  • Markus Krajewski

    Markus Krajewski ist Kulturwissenschaftler und Medienhistoriker sowie Professor für Mediengeschichte und -theorie an der Universität Basel.

     

    Bild: © Thomas Meyer, Agentur Ostkreuz, Berlin

Moderation: Flavio Marelli